Keyword Recherche für ein neues Projekt

Einen sehr interessanten Ansatz um Keywords für ein neues Projekt zu sammeln verfolgt Martin Mißfeldt vom tagSeoBlog. Statt den KeywordPlanner zu bemühen, werden Google Suggest und verwandte Suchanfragen ausgewertet. Damit erhält man nicht nur eine ganze Reihe von Keywords, die wirklich wichtig sind, sondern auch gleich eine Struktur für die Nischenseite.
Keyword Recherche für ein neues Projekt

Dieser Ansatz gefällt mir persönlich gerade für Nischenseiten, bei denen gerade der Bereich Ratgeber im Vordergrund stehen soll, sehr gut. Und gerade Anfänger dürften mit dieser Methode besser fahren, als wenn man sich mal so 800 Keywords über den Keyword Planner in Exel reinwirft, um diese dann mühsam zu sortieren. Ich habe Martins Methode bereits für die eine oder andere Contentseite angewendet, nach ca. einer Stunde hatte ich meine Keywords und meine Stuktur (ich habe, da es eine Contentseite ohne Links zu Amazon werden sollte, auf Shopping etc. verzichtet, daher war ich etwas zügiger fertig).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.