Portfolio aufräumen ?

Was macht man mit Webseiten, Domainnamen etc. bei denen man bei Bestellung, Einrichtung etc. tolle Ideen hatte und dann aber außer der Einrichtung nicht viel passiert ist? Wie auch bei diesem Webprojekt, bei dem ich noch nicht mal sagen kann, dass es vor sich hindümpelt, eigentlich ist arbeitsblock.com vom Stapel gelaufen und direkt auf Grund geraten.

Im Moment erstelle ich einfach mal eine Liste. Es gibt danach viele Möglichkeiten:

  • Bestehendes Projekt dann in ein anderes Integrieren.
  • Komplett aufgeben.
  • Gute Vorsätze fassen und doch noch mal neu durchstarten?

Im Moment erstelle ich eine Liste. Mehr als zehn zum neu durchstarten halte ich nicht für machbar, daher kann es durchaus passsieren, dass ich den Arbeitsblock hier doch noch einstellen werde. Mal sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.